besser du rennst!


du hast dich um die wahrheit
& um die zeit betrogen.

es ist zeit, neu anzufangen. es ist zeit, zu fliehen.





-- 002: niemals.

ich: ich hatte vor kurzer Zeit zwar nicht Angst vor dem Schlafen, aber Angst zu träumen.
er: Träumen ist doch gut?
ich: wenn ich träume, habe ich meist nur Albträume
ich: und in den letzten zwei Monaten war's öfter so, dass ich mehrere Tage hintereinander immer das selbe geträumt hab'..
er: Ach das kenne ich, hatte auch eine Traumserie, aber halt nur normale.
ich:
ja, normale Traumserien sind ja okay.
er: Was hast du denn geträumt?
ich: ach, eigentlich nur von von einer Person, die mich scheinbar bis in meine Träume verfolgt hat. inzwischen geht's wieder, da ist's nicht jede Nacht.
er: Wer verfolgt dich denn?
ich: ich vermeide es allerdings, ihren Namen zu schreiben oder auszusprechen.
er: Dann weiß ich wen du meinst.
ich: oh, okay.
ich: auch gut.
ich: stell dir das mal vor - jemand verlässt dich und du versuchst damit abzuschließen, träumst aber jede Nacht von Dingen, die dir eigentlich nur noch mehr wehtun. x/
er: Kann ich mir echt vorstellen, sowas schmerz dann, was ich hasse...
ich: ja.
ich: aber weißt du was seltsam ist?
ich: im Traum kommt's mir vor, als ob ich da mehr "spüre" als in "Wirklichkeit".
er: Träume haben einen hang zur Wirklichkeit, was bedeutet das du vill im inneren etwas anderes verspürst als in deinem äußeren.
ich: ja, mh. ich glaube, das liegt daran, dass ich mich in Wirklichkeit sehr verschließe bzw mich falsch gebe - und im Traum halt dann alles "wahr" wird. vonwegen da kann ich mich nicht mehr verstellen.

5.4.09 01:34


Werbung


-- 001: so fern, so nah.

ich möchte meinen computer in die tonne kloppen.
in letzter zeit hat er ständige macken & ich weiß nicht, woher die kommen.. aber egal.

apropos dinge in die tonne kloppen - ich fange allmählich an, mit meiner vergangenheit abzuschließen. ich hab' vorhin dinge, die mich an bestimmte zeiten erinnern, in meinem bettkasten versteckt. das plüschtier, das notizbuch, das glas. die vielen notizen für foren. alles, was ich spontan gefunden habe.

5.4.09 01:10


[erste Seite] [eine Seite zurück]
Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de